Angekommen - angenommen - und dann?

Bildungshaus Batschuns

10 Jahre Mitmenschen im Haus Batschuns

Vor 10 Jahren bezogen erstmals Geflüchtete das Haus Batschuns. Schnell entstand dazu eine Gruppe von Menschen, die die neuen Bewohner*innen bei ihrem Ankommen unterstützten. Was hat sich in dieser Zeit getan? Wo sind diese Menschen, die in Batschuns quasi ein neues Leben begonnen haben?

An diesem Nachmittag erzählen betroffene Menschen von ihrem Ankommen in Österreich, davon, was schwierig, aber auch hilfreich war und wo sie jetzt stehen. Ebenso kommen jene zu Wort, die Begleiter*innen auf diesem Weg waren und sind. Dieser Nachmittag wird zeigen, dass durch den Einsatz aller Beteiligten ein Miteinander gelingt.

Ort: Bildungshaus Batschuns

Zeit: Freitag, 29. Oktober 2022, 16.00 – ca. 20.00 Uhr

Einladung zum Apéritif

Veranstaltungsbeginn 16.30 h

Musik: Moaz Alshamma, Ud

Einladung zum internationalen Buffet

Veranstalter: FairAsyl – eine Initiative des Werkes der Frohbotschaft Batschuns

Zurück